DigitalPhoto

Schwarzweiß

Schwarzweißfotografie ist nicht einfach nur das Weglassen von Farbe. Die Konzentration auf die Grauwerte führt dazu, dass Helligkeitsverläufe und Linien im Bild ein stärkeres Gewicht erhalten – und deshalb am besten schon während des Fotografierens im Mittelpunkt stehen sollten. Im Idealfall sieht der Fotograf das Bild schon in Schwarzweiß vor dem inneren Auge. Oder er stellt, wie bei einigen Kameras möglich, das elektronische Sucherbild auf die Schwarzweiß-Anzeige um.

Der Fotograf unseres ersten Platzes hat das Bild gleich als Schwarzweißfoto gedacht – während sich bei Platz 2 eher im Nachgang herausstellte, dass Grauwerte das Federkleid und den grafischen Aufbau des Fotos

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Ähnliche Interessen

Mehr von DigitalPhoto

DigitalPhoto2 min gelesen
Zwei Blitze Für Alle Fälle
Wenn Sie ein klassisches Porträt fotografieren möchten, das zum Beispiel auch für Bewerbungsfotos geeignet ist, können Sie auf ein Zwei-Blitz-Set-up zurückgreifen. Die einfachste Variante davon ist eine Octabox als Hauptlicht und ein Durchlichtschirm
DigitalPhoto1 min gelesen
Alternative: Aufsteckblitz
Um ein zartes Porträt mit dem Aufsteckblitz zu fotografieren, können Sie einen Reflektor als Hilfsmittel zum indirekten Blitzen verwenden. Der Reflektor dient hier als „Lichtquelle“ und ermöglicht Ihnen eine gezielte Lichtsetzung und erzeugt als Drau
DigitalPhoto1 min gelesen
Wasserzeichen Erstellen & Sichern
Das Hinzufügen eines stilvollen Wasserzeichens bzw. einer Signatur ist eine großartige Möglichkeit, seine persönliche Marke zu präsentieren, wenn man Fotos online teilt. Mit Luminar Neo ist es ganz einfach, die eigenen Werke mit einem Wasserzeichen o