Falstaff Magazin Österreich

BITTE AUF DER STRASSE ESSEN!

as uns die Städte Südostasiens ganz eindeutig voraushaben, ist der Reichtum an Möglichkeiten, sich auf der Straße zu jeder Tages-und Nachtzeit mit grandios gemachten, frischen Köstlichkeiten zu versorgen. Okay, wir haben den Würstelstand und den Kebabsäbler. Im Vergleich zu den zahllosen–und hoch spezialisierten–Standlwirtschaften, die sich in den Großstädten von Thailand, Malaysia, Vietnam

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich7 min gelesen
Der Kernige Südtiroler
Erst in den 70er-Jahren tauchten die ersten reinsortigen Lagrein auf, damals noch als »Lagrein Dunkel« bezeichnet. In den späten 80er-Jahren experimentierten einige Pioniere mit dem Ausbau im Barrique und machten den Wein damit sanfter. Mit 508 Hekta
Falstaff Magazin Österreich7 min gelesen
Die Süsse Des Lebens
Süßweine werden primär nach der Art ihrer Herstellung unterschieden. Die erste Gruppe ist jene, bei der die Flüssigkeit in der Beere konzentriert wird, wodurch der Gehalt an Zucker und Säure zu-, während der Wassergehalt gleichzeitig abnimmt. Das kan
Falstaff Magazin Österreich6 min gelesen
Neu Eingedeckt
ist einer der profiliertesten Gourmetjournalisten Österreichs. In seinem »Sixpack« stellt er Neues aus der Restaurantszene vor. alexander.bachl@falstaff.com 1 TERRA Rathausplatz 2 8510 Stainz 2 GASTHAUS GRÜNAUER Hermanngasse 32 1070 Wien 3 BÄR & SCHA