EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

VOLKSAUFSTAND!

Liebe Randaliererin, lieber Randalierer,

die Deutschen stehen im Ruf, nicht besonders schnell zu sein, wenn es darum geht, sich mit Mistforken zu bewaffnen und plündernd und brandschatzend durch die Fußgängerzonen zu ziehen. Das könnte sich im von vielen Medien herbeigesehnten Wut-Winter ändern. Denn wenn die Energiepreise weiter steigen und die Bundesliga durch die Dominanz der Bayern weiterhin so langweilig bleibt, führt das zu Frustrationen, die langfristig nur über eine ordentliche Gewalteskalation abgebaut werden können. Ich selbst bin eher ein zurückhaltender Typ, schätze aber trotzdem die belebende Wirkung, wenn man nach einem schweren Arbeitstag mal ein bisschen Dampf ablässt. Ich mache das gerne beim Autofahren. Aber viele Menschen haben Hemmungen und würden deshalb nie einen Radfahrer von der Straße abdrängen. Für sie haben wir

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin4 min gelesen
Der Erfinder des Gullyprinzips
Rrring! Die Türklingel ist so laut eingestellt, dass sie in den Ohren schmerzt. Durchs Treppenhaus wabert der Duft von Weißkohleintopf und Allzweckreiniger. Die Wohnungstür im vierten Stock, die durch eine Sicherheitskette geschützt ist, öffnet sich
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin1 min gelesen
Vorfreude
Endlich war es erreicht. Kurz vor Nikolaus hatte ich unser Haus komplett vernetzt, sodass es intelligenter war als ich selbst. Meine Frau meinte zwar, dazu gehöre nicht viel, aber viel Geld hatte es immerhin gekostet. Dafür konnte der Kühlschrank jet
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin2 min gelesen
Post
Zum Titel Hat funktioniert. Danke für den Tipp! ROLAND FUCHSMÜLLER, HAUSEN Gern geschehen. Man mag ja über die Dummheit der abgebildeten Frau lachen, sollte aber bedenken, dass man sich damit über die von allen Seiten immer wieder geforderte Solidari