Games Aktuell

30 JAHRE BATMAN IN SPIELEN

Batman ist ein echter Superhelden-Oldie. Der dunkle Ritter aus Gotham City blickt inzwischen auf eine über 80-jährige Geschichte zurück. Erstmals erblickte er am 30. März 1939 in der amerikanischen Comicbuchreihe Detective Comics das Licht der Welt. Zeichner Bob Kane und Autor Bill Finger konzipierten und erschufen den bis heute ikonischen Charakter.

Zuletzt verkörperte Robert Pattinson in The Batman den Milliardärssohn Bruce Wayne, der seinen Feldzug gegen das organisierte Verbrechen in der düsteren Metropole Gotham City fortsetzt. Batman ist Kult – egal, ob als Comic, Film oder auch als Game. In diesem Report blicken wir zurück auf die Geschichte von Batman in Computer- und Videospielen. Wann war der dunkle Ritter ein echter Superheld und wann vielleicht auch einfach nur Comic-Trash?

DIE 80ER: DER BEGINN DER OCEAN-ÄRA

Den Anfang machte 1986 das von Jon Ritman und Bernie Drummond entwickelte und von Ocean Software vertriebene Action-Adventure Batman. Das Spiel erschien auf Amstrad PCW / CPC, ZX Spectrum und dem MSX. Bei Batman handelte es sich um ein Knobelabenteuer aus der 3D-Iso-Perspektive von schräg oben. Kämpfe gab es hier nicht, stattdessen musste die Fledermaus Räume in der Batcave erforschen und Gefahren wie Fallen oder Monstern ausweichen. Es kam also vor allem auf gutes Timing und das Erkennen der Bewegungsmuster an.

Ziel war es, Robin zu retten, indem ihr Teile für das Hovercraft findet.

Ocean Software blieb fortan die Heimat für den Dark Knight: 1988 folgte das von Special FX Software für Amiga, C64, XPC und Spectrum entwickelte Batman: Caped Crusader. Das Spiel orientierte sich in Sachen Präsentation

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Ähnliche Interessen

Mehr von Games Aktuell

Games Aktuell6 min gelesen
grand theft auto DIE GRÖSSTEN TOPS & FLOPS AUS 25 JAHREN
Grand Theft Auto war noch nie ein Spiel für Zartbesaitete: Die 1997 gestartete Ganoven-Reihe eckte aufgrund der Darstellung von erwachsenen Inhalten und Gewalt bereits zu Beginn an. Doch so groß die Kontroversen um die Open-World-Spektakel auch waren
Games Aktuell2 min gelesen
Games Aktuell
Verlag Computec Media GmbH Dr.-Mack-Straße 83, 90762 Fürth, Telefon: +49 911 2872-100 www.computec.de Geschäftsführer Christian Müller, Rainer Rosenbusch Brand / Editorial Director Lukas Schmid (V.i.S.d.P.), verantwortlich für den redaktionellen Inha
Games Aktuell12 min gelesenIndustries
Ikonen Der Spieleindustrie Mark Cerny Vom Marble-madness-macher Zum Architekten Der Ps4 Und Ps5
Mark Cerny kommt am 24. August 1964 zur Welt und wächst in der San Francisco Bay Area auf. Genau dort, wo sich - nicht zuletzt dank der renommierten Stanford University - bereits seit den 1950er-Jahren immer mehr Technikunternehmen tummeln. Schon als