iPhone & iPadLife

Die Basis der Apple-Welt

Schon bei der Inbetriebnahme eines iPhone oder iPad kommt iCloud eine Schlüsselrolle zu. Nach der Installation des Systems meldest du dich noch im Startassistenten bei deinem iCloud-Konto an. Schon lädt das Gerät Kontakte, Kalender, Safari-Lesezeichen und viele andere wichtige Daten vom iCloud-Server. Damit bist du praktisch sofort arbeitsfähig.

Dein iCloud-Konto dient als zentraler Datenspeicher, mit dem sich all deine Geräte abgleichen. Willst du nur einen Teil der Daten nutzen, kannst du in den iCloud-Einstellungen jedes Geräts detailliert festlegen, welche Daten

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von iPhone & iPadLife

iPhone & iPadLife6 min gelesen
Klug Heizen, Kosten Senken
Eine Zahl, die uns im letzten Winter lediglich ein kurzes „Aha“ entlockt hätte, wird den Menschen dieses Jahr womöglich den Angstschweiß auf die Stirn treiben: Jeder Haushalt benötigt siebenundsechzig Prozent seines Energieverbrauchs fürs Heizen. Die
iPhone & iPadLife10 min gelesen
Alles Im Griff: Filmen Mit Dem IPhone
Vom einfachen Selfie-Stick bis zum aufwendigen Seilbahn-System bietet dir der Markt der Smartphone-Halterungen eine schier unüberschaubare Menge an Werkzeugen, mit denen du deine iPhone-Filme professioneller aussehen lassen kannst. Doch wie die Spreu
iPhone & iPadLife7 min gelesen
Apple für Senior:innen
Apples Marketing hat sich immer schon an junge, trendbewusste Menschen gerichtet. Das hat sich ganz besonders beim iPod und seinen ikonischen Werbepostern gezeigt. Mittlerweile richten sich Geräte wie Mac, iPhone, iPad und Apple Watch an alle Alterss