Falstaff Magazin Österreich

EINE LEKTION VON BEDUINEN

inen Reisenden, der heute in den Emiraten am Persischen Golf gestrandet ist, erwartet ein kulinarisches Schlaraffenland, das so gar nicht mit den Traditionen der kargen Region im Einklang steht. In den Wolkenkratzerschluchten, die in den letzten Jahrzehnen am Rand der Wüste in die Höhe geschossen sind, mangelt es an nichts, was gut, teuer und schmackhaft ist. Im glitzernden Hotelturm des »Burj Al Arab«, dem Wahrzeichen von Dubai, locken beispielsweise verstreut über die 60 Etagen gleich acht unterschiedliche Restaurants mit ihren Köstlichkeiten, von französischer Sterneküche

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Ähnliche Interessen

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich4 min gelesen
Weite Winter-welten
Zu Fuß, mit Schneeschuhen, auf Langlauf-oder Tourenskiern, mit dem Pferdeschlitten: Es gibt viele Möglichkeiten, sich durch tief verschneite Wälder zu bewegen. Mit Eislaufschuhen gehört dagegen aus Mangel an entsprechend befahrbaren Trassen zu den eh
Falstaff Magazin Österreich5 min gelesen
Die Weine Des Roten Bullen
Mit dem Aufbau einer originären thailändischen Weinindustrie verfolgte Chalerm Yoovidhya von Anfang an die Vision, seinen Landsleuten die Weinkultur näherzubringen und den Konsumenten in Thailand ein maßgeschneidertes alkoholisches Getränk abseits vo
Falstaff Magazin Österreich5 min gelesen
Ideen Für Wei(h)n-nachten
Der Schrank des französischen Unternehmens ermöglicht, zwischen Langzeitlagerung und Temperierfunktion umzuschalten. Elf verschiedene Verkleidungen stehen zur Wahl, auch individuelle Maßanfertigungen sind möglich. eurocave.com, Preis: ab ca. € 16.000