Falstaff Magazin Österreich

DIE FARBE BEIGE

Kichererbsen gehören zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt, Nachweise über ihren Anbau reichen mehr als 10.000 Jahre zurück. Die Hülsenfrüchte benötigen nur wenig Wasser, was sie bis heute zum enorm wichtigen und nachhaltigen Nahrungsmittel macht – gerade auch in Zeiten des Klimawandels.

Zwischen Bagdad und Casablanca werden sie seit Jahrhunderten mit Sesampaste, Zitronensaft und Knoblauch zu einer kühlen, beigefarbenen Paste vermahlen, die extrem vielseitig einsetzbar, besonders nahrhaft

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich4 min gelesenRegional & Ethnic
Panettone: Die Kunst Des Backens
Ein guter Panettone ist die Quadratur des Kreises: Er ist ein ewiges Soufflé, das nie zusammenfällt, so gehaltvoll wie ein Stollen und gleichzeitig so luftig wie ein gutes Croissant. Als wäre das an sich noch nicht schwer genug, darf für einen Panett
Falstaff Magazin Österreich1 min gelesen
Leserbriefe
Schönen guten Tag, ein großes Lob für Ihre aktuelle Ausgabe mit dem Thema Alpine Cuisine. Besonders gut gefallen hat mir die Rezeptstrecke, die optisch wirklich äußerst hübsch geraten ist. Auch die Rezepte klingen sehr gut. Ich werde sie sicher bald
Falstaff Magazin Österreich3 min gelesenDiet & Nutrition
Schaf, Ziege Oder Kuh: Was Für Ein K Äse?
Sie kann als Quantensprung in der menschlichen Nahrungsgeschichte betrachtet werden – die Fermentation. Denn ohne sie gäbe es kein Brot, keinen Wein, keinen Rohschinken, keine Oliven, keinen Käse, keinen Tee, um nur ein paar zu nennen. Erst durch die