Falstaff Magazin Österreich

ALPINE SCHÄTZE

! Falstaff Rezept-Newsletter- Rezeptideen kostenlos via E-Mail erhalten: go.falstaff.com/rezept-newsletter

ORZOTTO und Kräuter

(FÜR 4 PERSONEN)

Beim Orzotto werden, anders als beim Risotto, Perlgraupen statt Reis verwendet. Besonders in Südtirol werden diese sehr gerne für die Zubereitung von Beilagen, Salaten oder eben für Orzotto verwendet. Der Name kommt vom italienischen Wort »orzo«, was nichts anderes als Gerste bedeutet.

ZUTATEN FÜR DEN ORZOTTO

200 g Perlgraupen
30 g Ziegenbutter
50 g Bergkäse Formai de Mut
5 g Sauerampfer
5 g Borretsch
5 g Brennnessel
5 g Alpenklee
5 g Vierklee
5 g Guter Heinrich
5 g Zitronenmelisse
5 g Bergpfeffer
5 g Verbenen

ZUBEREITUNG DES ORZOTTOS

– Die Graupen in einem Topf rösten.– Mit kochendem Wasser aufgießen, bis die Körner knapp bedeckt sind, und 35 Minuten köcheln lassen.– Danach die Ziegenbutter und den Formai de Mut einrühren.– Die Bergkräuter hacken und unter

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich9 min gelesen
Pures Terroir
• Blaufränkisch Leithaberg DAC Oggau Ried Marienthal 2019 Weingut Prieler, Schützen am Gebirge 13,5 Vol.-%, NK. Tiefdunkles Rubingranat, tiefer Kern, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Feine Kräuterwürze, rote Sauerkirschen, etwas Cassis un
Falstaff Magazin Österreich5 min gelesen
Das Kleine Portwein-lexikon
Der relativ junge Portwein, genannt »Ruby«, zeigt eine dunkle rubinrote Farbe, die sich mit zunehmender Alterung Schritt für Schritt in eine Bernsteinfarbe, die im englischen »Tawny« (die Farbe der Löwenmähne) heißt, verändert. Die Tawnys und gereift
Falstaff Magazin Österreich4 min gelesen
Weite Winter-welten
Zu Fuß, mit Schneeschuhen, auf Langlauf-oder Tourenskiern, mit dem Pferdeschlitten: Es gibt viele Möglichkeiten, sich durch tief verschneite Wälder zu bewegen. Mit Eislaufschuhen gehört dagegen aus Mangel an entsprechend befahrbaren Trassen zu den eh