mein ZauberTopf

Feiern mit Freunden

SO GENIAL!

Für diese fünf Dips mixt ihr eine Basiscreme, die dann mit unterschiedlichen Zutaten verfeinert wird. So entstehen Zwiebel-Dip, Kräuter-Dip, Curry-Dip, Honig-Senf-und Chili-Paprika-Dip. Sie schmecken zu Fleisch und Brot beim Fondue oder beim Raclette.

Wunderbare Inspiration zu jedem Anlass! WWW.PINTEREST.DE/MEINZAUBERTOPF

GUT VORBEREITET

Dieser Salat ist ruck, zuck zubereitet und zieht dann eine Nacht durch, daher eignet er sich toll, um Gäste zu bewirten. Wir verwenden Chinakohl, weil dieser Salat auch in reichlich Dressing durchgezogen schön knackig bleibt!

FINGERFOOD

Anstelle von Baguette servieren wir dieses Jahr kleine Brotkugeln in

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von mein ZauberTopf

mein ZauberTopf4 min gelesen
20 MINUTEN Mittagessen!
MINUTEN PRO PORTION: 748 KCAL | 24 G E | 28 G F | 104 G KH ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN ★ 1 rote Zwiebel, halbiert ★ 2 Knoblauchzehen ★ Blättchen von 4 Stielen Petersilie ★ 20 g natives Olivenöl extra ★ 600 g braune Champignons, in Scheiben ★ 250 g Sahne ★
mein ZauberTopf2 min gelesen
Lecker vom Blech: Butterkuchen
PRO STÜCK: 307 KCAL | 5 G E | 20 G F | 29 G KH ZZGL. 1 STD. 35 MIN. RUHEZEIT ZUTATEN FÜR 20 STÜCKE FÜR DEN TEIG ★ 200 g Sahne ★ 30 g Wasser ★ 80 g Zucker ★ 80 g weiche Butter, in Stücken ★ 40 g frische Hefe ★ 500 g Weizenmehl Type 405 ★ 1 Ei ★ ½ TL S
mein ZauberTopf2 min gelesenRegional & Ethnic
Chili-check
Neue Folge! Chili sin Carne ist eine komplett fleischlose Variante des klassisches Chilis. Die vegetarische Variante passt perfekt zum „Veganuary“-Trend – dem veganen Januar. In unserem Chili-Rezept auf Seite 14 haben wir das Hackfleisch einfach durc