Bücher Magazin

SO GEHT ES JEDENFALLS NIchT WEITER!

s ist im Grunde ganz einfach: „Ohne ständige Expansion bricht der Kapitalismus zusammen. In einer endlichen Welt kann man aber nicht unendlich wachsen“, schreibt Ulrike Herrmann, die antritt, mit einigen Irrtümern über Wesen und Entstehung des Kapitalismus aufzuräumen sowie Hoffnungen auf einen „grünen Kapitalismus“ als Wunschdenken zu entlarven. Bevor sie auf jene Frage zu sprechen

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Ähnliche Interessen

Mehr von Bücher Magazin

Bücher Magazin9 min gelesenGender Studies
Aus Dem Sein Folgt Kein Sollen
PROF. DR. CAROLIN MÜLLER-SPITZER leitet am Leibniz-Institut für Deutsche Sprache den Programmbereich Lexik empirisch und digital der Abteilung Lexik. Sie erlangte ihre Habilitation im Fach germanistische Linguistik an der Universität Mannheim im Jahr
Bücher Magazin2 min gelesen
Aus Der Redaktion
Liebe Leser* innen, da sich unser gesamtes Magazin um die kreative Arbeit mit der Sprache dreht, haben wir schon lange geplant, uns ausführlich mit den aktuellen Debatten zum Sprachwandel zu befassen. Denn auch uns erreichten in den letzten Jahren ei
Bücher Magazin1 min gelesen
BLOGGER ÜBER BÜCHER | ERZÄHLUNGEN & ROMANE
Unser Deutschlandmärchen Deutsche Originalausgabe MIKROTEXT, 216 Seiten, 25 Euro „Gerne sind wir Ihr Wegbegleiter oder Ihr Leuchtturm in der Welt der Bücher.“ HAUKE HARDER ÜBER DEN LESESCHATZ Dinçer Güçyeter, der für seine Gedichte ausgezeichnet wurd