LinuxUser

Gleichstand

Viele Anwender

nutzen längst mehr als nur einen stationären PC. Neben dem Desktop-Rechner gehören Laptops und Convertibles zu den am häufigsten eingesetzten Computersystemen. Doch gerade, wenn Sie die Geräte intensiv nutzen, entstehen schnell große Datenbestände, die es auf den verschiedenen Geräten möglichst synchron zu halten gilt.

Anders als eine Cloud benötigt Syncthing () keinen Server. Die einzelnen Systeme identifizieren sich anhand eindeutiger ID-Nummern. Das Tool hält die Daten direkt zwischen den jeweiligen Systemen synchron, wobei die

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von LinuxUser

LinuxUser1 min gelesen
Bilderwand
Wer seine Fotos und Bilder digital archiviert, der möchte sie oft auch gern online präsentieren. Viele Galerien basieren jedoch auf einem PHP- oder Python-Framework und setzen ein Datenbank-Backend voraus. Nicht so das in Perl geschriebene Fgallery:
LinuxUser2 min gelesen
Leute, Lasst Uns Gehen
Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Im Sommer 2014 traten zwei Dinge gleichzeitig in mein Leben: Twitter und Elon Musk, beide im Kontext meines Volontariats. Die Plattform entwickelte sich für mich rasch zu einer Mischung aus RSS-Feed und Unterhaltun
LinuxUser3 min gelesen
Update-Automatik
Durch ihren logischen Aufbau lassen sich Systemd-Units unkompliziert erstellen. So genügt es zum automatischen Aktualisieren von Flatpaks, einige kurze Konfigurationsskripte an der richtigen Stelle im System abzulegen. Alternative Paketsysteme wie Fl