Beat German

Test: Argon8 V3 / Cobalt8 V2

Der Mangel an Chips und anderen Bauteilen gepaart mit erschwerten Transportbedingungen und krankheitsbedingten Ausfällen hat dafür gesorgt, dass die Flut an Neuvorstellungen im Synthesizer-Bereich deutlich abgeebbt ist. Vor allem der Bereich der günstigen analogen Synthesizer scheint betroffen zu sein, hier sind sogar viele bereits veröffentlichte Geräte nicht mehr oder nur noch zu deutlich höheren Preisen erhältlich und Liefertermine für neu angekündigte Geräte werden immer wieder nach hinten verschoben.

Deshalb lohnt sich ein zweiter Blick auf tatsächlich lieferbare Synthesizer, insbesondere wenn diese gerade ein umfangreiches und dazu noch kostenloses Update erhalten haben. Dank des digitalen Kerns von Argon8 und Cobalt8 konnten diese Updates auch erfreulich umfangreich ausfallen, neben Detailverbesserungen sind auch zahlreiche neue Features hinzugekommen.

Hochwertige Hardware

Zunächst gibt es aber einen Überblick über die Grundausstattung für diejenigen, die sich bisher nicht tiefer gehend mit den beiden Synthesizern von Modal beschäftigt haben. Äußerlich gleichen sich Argon8 und Cobalt8 wie ein Ei dem anderen. Beide Synthesizer sind im gleichen robusten und schweren Gehäuse untergebracht, das überwiegend aus dickem Stahl

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German3 min gelesen
Patches Of The Month 10 Frische Presets Für Synapse Audio The Legend
10 Patches in den Heft-Downloads: siehe Seite 9. www.synapse-audio.com Obwohl der Minimoog monophon ist, wird er nicht selten für Chords verwendet. Der Trick ist dabei, die Oszillatoren entsprechend zu stimmen. Bei unserem Patch „Chords In The House“
Beat German4 min gelesen
Musikschätze des Monats
Die US-amerikanische Sängerin Kelela übt sich auf ihrem zweiten Longplayer „Raven“ in künstlerischer Zurückhaltung. Obwohl die Songs ihre Wurzeln in Electronica, RnB und Pop haben, sind sie doch überwiegend reduziert und still. Selbst wenn in Tracks
Beat German2 min gelesen
Zampler & MPC Expansion: Mellotron Orchestra Chill-Pop à la AIR und Vitalic
Zampler-Plug-in, Soundset, Audiodemo und MIDI-Daten: Download siehe Seite 9 770 MB Soundbank 25 einzigartige Leads 3 Orgel-Sounds 18 leiernde Pads 8 Retro-Synths 594 Samples Kompatibel mit UVI Falcon, NI Kontakt, Steinberg HALion and allen Samplern,