Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Vampyr

Vampyr

Geschrieben von John William Polidori

Erzählt von LibriVox Community


Vampyr

Geschrieben von John William Polidori

Erzählt von LibriVox Community

Länge:
1 Stunde
Herausgeber:
Freigegeben:
Aug 25, 2014
Format:
Hörbuch

Beschreibung

John Polidori war der Leibarzt von Lord Byron und begleitete ihn auf einer Reise durch Europa. Am Genfer See lernten sie Percy Bysshe Shelley, Mary Shelley (Geburtsname Mary Godwin) und deren Stiefschwester Claire Clairmont kennen. Man vertrieb sich die Zeit mit Gesprächen über Galvanismus und über die Möglichkeit, künstliches Leben zu schaffen. Vor dem Kaminfeuer las man sich nachts gegenseitig Schauergeschichten vor. Lord Byron schlug schließlich vor, dass jeder eine eigene Schauergeschichte zur Unterhaltung beisteuern solle. Mary Shelley entwarf daraufhin die Geschichte von "Frankenstein oder Der moderne Prometheus". Lord Byron begann eine Geschichte, die Polidori später als Basis seiner eigenen Erzählung "The Vampyre" aufgriff und weiter ausbaute. Mit dieser schuf Polidori nicht nur die erste Vampirerzählung der Weltliteratur, sondern begründete mit der Figur des Lord Ruthven den Typus des modernen Vampirs. Dieser prägt das Genre bis heute.
Die Erzählung wurde auf Grund eines Verlagsirrtums lange Lord Byron zugeschrieben.(Einführung von Hokuspokus und Wikipedia)

Herausgeber:
Freigegeben:
Aug 25, 2014
Format:
Hörbuch

Über den Autor

John William Polidori (1795–1821) is credited as the creator of the modern vampire story and the fantasy subgenre. Polidori received his degree as a doctor of medicine at the University of Edinburgh, and soon afterward, he became the personal physician of writer Lord Byron. One night in 1816, Polidori, Byron, Mary Shelley, and Percy Shelley decided to write ghost stories together. On this night, Polidori’s classic novella The Vampyre was conceived. The story was published anonymously without Polidori’s permission in New Monthly Magazine, but he later took credit for the work. Polidori spent his later years deeply depressed and fell into debt from gambling. It is rumored that Polidori committed suicide at the age of twenty-six. His revolutionary treatment of vampire as a romantic figure continues to inspire writers in the romantic and horror genres.   


Ähnlich wie Vampyr

Ähnliche Hörbücher


Rezensionen

Was die anderen über Vampyr denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen