Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Frankenstein oder der moderne Prometheus

Frankenstein oder der moderne Prometheus

Geschrieben von Mary Shelley

Erzählt von LibriVox Community


Frankenstein oder der moderne Prometheus

Geschrieben von Mary Shelley

Erzählt von LibriVox Community

Länge:
7 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
25. Aug. 2014
Format:
Hörbuch

Auch als verfügbar...

Auch als ebook verfügbareBook

Auch als verfügbar...

Auch als ebook verfügbareBook

Beschreibung

Frankenstein oder Der moderne Prometheus ...erzählt die Geschichte des jungen Schweizers Viktor Frankenstein, der an der damals berühmten Universität Ingolstadt einen künstlichen Menschen erschafft, und später von seiner Kreatur verfolgt wird, welche aus Rache nach und nach seine Familienmitglieder ermorden möchte.Viktor Frankenstein erzählt dem Leiter einer Forschungsexpedition, zugleich Eigner des Schiffes, das ihn in der Arktis rettet, seine Geschichte während das Monster in der Nähe lautert ... Die Handlung wird durch eine Mischung aus Briefroman und klassischer Ich-Erzählsituation vermittelt. Die Figur des Viktor Frankenstein ähnelt damit sowohl dem 'literarischen' Faust als auch dem Prometheus aus der griechischen Mythologie. Der Roman wird so zu einem Lehrstück, gibt Frankenstein doch deutlich zu verstehen, dass seine Erzählung auch eine Warnung an den Zuhörer und damit auch die Leser sein soll: Er warnt vor einer entgrenzten menschlichen Vernunft, die sich selbst zu Gott macht und sich anmaßt, lebendige Materie zu schaffen. (Original: Frankenstein or The Modern Prometheus) ist ein Roman von Mary W. Shelley, der 1818 erstmals anonym veröffentlicht wurde. (Zusammenfassung von wiki und crowwings)
Herausgeber:
Freigegeben:
25. Aug. 2014
Format:
Hörbuch

Auch als verfügbar...

Auch als ebook verfügbareBook

Über den Autor

Mary Shelley (1797–1851) was the only daughter of the political philosopher William Godwin and Mary Wollstonecraft, celebrated author of A Vindication of the Rights of Woman. At the age of sixteen, Shelley (then Mary Godwin) scandalized English society by eloping with the poet Percy Bysshe Shelley, who was married. Best known for the genre-defining Frankenstein (1818), she was a prolific writer of fiction, travelogues, and biographies during her lifetime, and was instrumental in securing the literary reputation of Percy Shelley after his tragic death.


Ähnlich wie Frankenstein oder der moderne Prometheus

Ähnliche Hörbücher

Ähnliche Artikel


Rezensionen

Was die anderen über Frankenstein oder der moderne Prometheus denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen