Finden Sie Ihren nächsten hörbuch Favoriten

Werden Sie noch heute Mitglied und hören Sie 30 Tage lang kostenlos
Edgar Allan Poe, Folge 4: Die Maske des roten Todes

Edgar Allan Poe, Folge 4: Die Maske des roten Todes

Geschrieben von Edgar Allan Poe

Erzählt von Ulrich Pleitgen und Iris Berben


Edgar Allan Poe, Folge 4: Die Maske des roten Todes

Geschrieben von Edgar Allan Poe

Erzählt von Ulrich Pleitgen und Iris Berben

Länge:
55 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Dec 11, 2009
ISBN:
9783838763644
Format:
Hörbuch

Beschreibung

Ein Mensch ohne Namen. Und ohne jeden Hinweis auf seine Identität. Das ist der Fremde, der bewusstlos in die Irrenanstalt eingeliefert wurde und jetzt entlassen wird. Diagnose: unheilbarer Gedächtnisverlust. Er begibt sich auf eine Reise zu sich selbst. Es wird eine Reise in sein Unterbewusstsein, aus dem schaurige Dinge aufsteigen. Woher kommen sie? Was ist passiert? Was hat er getan? Diese Fragen stellt sich der Mann ohne Gesicht, der im Gasthaus den ersten Namen wählt, der ihm in den Sinn kommt: Edgar Allan Poe. Die Maske des Roten Todes: Hier findet er sich eingeschlossen in einem Palast. Vor den zugemauerten Toren stirbt die Bevölkerung an einer furchtbaren Seuche. Der Fürst hat sich mit seinem Hofstaat von der Außenwelt abgeschlossen, um dem Roten Tod zu entgehen. Eines Tages veranstaltet er einen Maskenball, um den Hofstaat aufzuheitern. Ein prächtiges Spektakel beginnt. Doch unter den Gästen ist eine Maske, die keiner kennt. Es ist die Maske des Roten Todes ...
Herausgeber:
Freigegeben:
Dec 11, 2009
ISBN:
9783838763644
Format:
Hörbuch

Über den Autor

Edgar Allan Poe (1809-1849) reigned unrivaled in his mastery of mystery. Born in Boston, he was orphaned at age three, expelled from West Point for gambling and became an alcoholic. In 1836 he secretly wed his thirteen-year-old cousin. The Raven, published in 1845, made Poe famous. He died in 1849 under what remain suspicious circumstances.


Ähnlich wie Edgar Allan Poe, Folge 4

Ähnliche Hörbücher


Rezensionen

Was die anderen über Edgar Allan Poe, Folge 4 denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen