Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Garten Eden - Kurzgeschichte
Garten Eden - Kurzgeschichte
Garten Eden - Kurzgeschichte
Hörbuch28 Minuten

Garten Eden - Kurzgeschichte

Geschrieben von Andreas Eschbach

Erzählt von Christoph Wortberg

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

Kein Zweifel. "Wildnis" stand da, und rings um den weiß gebliebenen Fleck auf der Karte menschlichen Einflusses war eine gestrichelte Linie gezogen: die Grenzbefestigungen markierend, mit denen die Zivilisation sich das Ungezähmte, Unheimliche vom Leib hielt-

Für die Hochzeitsfeier eines Verwandten reist Tonak zum ersten Mal in seinem Leben ins weitentfernte Amazonas-Gebiet - und stellt enttäuscht fest, dass es dort genauso aussieht wie in seiner Heimat: eine gepflegte Parklandschaft, sauber, ordentlich und ungefährlich. Selbst der Regen wird von der Wetterkontrolle des Staates kontrolliert. Dschungel und wilde Tiere scheint es nur noch in den über 300 Jahre alten Büchern zu geben, die er in einer einsamen Ecke einer alten Bibliothek liest und für die sich außer ihm niemand mehr zu interessieren scheint.
Doch dann stößt Tonak auf einer Landkarte im Haus seines Verwandten auf einen seltsamen Fleck: Wildnis? Hier? Das muss er unbedingt rausfinden!
SpracheDeutsch
HerausgeberLübbe Audio
Erscheinungsdatum15. Feb. 2016
ISBN9783838776491
Garten Eden - Kurzgeschichte
Autor

Andreas Eschbach

Andreas Eschbach was born 1959 in Ulm, Germany. In 1996, his first novel, Die Haarteppichknüpfer (The Hair Carpet Makers), won one of the highest awards of German science fiction, the SFCD-Literaturpreis. His second novel, Solarstation, won the other great German science fiction award, the Kurd Laßwitz Preis. His third novel, Jesus Video, won both of them, became a nationwide bestseller in 2000, and was turned into a movie in 2002. His first translation into another language was in 1998, when Die Haarteppichknüpfer was published in France as Des milliards des tapis de cheveux. It was not only the first German science fiction novel to be published in France after 18 years, it also won two literary prizes in France and Belgium. Several novels and short stories have been translated since then, into French, Italian, Czech, Japanese, Russian, and Turkish. Eschbach currently lives on the French Atlantic coast with his family.

Weitere Hörbücher von Andreas Eschbach

Ähnlich wie Garten Eden - Kurzgeschichte

Ähnliche Hörbücher

Rezensionen für Garten Eden - Kurzgeschichte

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen