Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge
Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge
Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge
Hörbuch5 Stunden

Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge

Geschrieben von Rainer Maria Rilke

Erzählt von Walter Andreas Schwarz

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

Der Roman "Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge", Rilkes einziges langes Prosawerk, handelt von einem jungen Dänen, der Anfang des 20. Jahrhunderts in Paris lebt und die dortigen Verhältnisse schildert. Er besteht aus längeren und kürzeren Betrachtungen, in denen sich die Beschreibungen dessen, was der Erzähler sieht und was er darüber denkt, vereinen. Verwoben sind diese Prosastücke mit Kindheitserinnerungen, die viele von Rilkes frühesten Erlebnissen preisgeben, wie zum Beispiel seine Zeit an der Militärschule. Bearbeitung: Walter Andreas Schwarz, Regie: Harald Koerner
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum4. Aug. 2015
ISBN9783956153853
Autor

Rainer Maria Rilke

Rainer Maria Rilke was born in Prague in 1875 and traveled throughout Europe for much of his adult life, returning frequently to Paris. There he came under the influence of the sculptor Auguste Rodin and produced much of his finest verse, most notably the two volumes of New Poems as well as the great modernist novel The Notebooks of Malte Laurids Brigge. Among his other books of poems are The Book of Images and The Book of Hours. He lived the last years of his life in Switzerland, where he completed his two poetic masterworks, the Duino Elegies and Sonnets to Orpheus. He died of leukemia in December 1926.

Ähnlich wie Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge

Ähnliche Hörbücher

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen