Finden Sie Ihren nächsten hörbuch Favoriten

Werden Sie noch heute Mitglied und hören Sie 30 Tage lang kostenlos
Giordano Bruno. Eine biografische Anthologie.: Lebensweg und der geistesgeschichtlichen Beziehungen seines Denkens; zusammengestellt und kommentiert von Axel Grube.

Giordano Bruno. Eine biografische Anthologie.: Lebensweg und der geistesgeschichtlichen Beziehungen seines Denkens; zusammengestellt und kommentiert von Axel Grube.

Geschrieben von Axel Grube

Erzählt von Axel Grube


Giordano Bruno. Eine biografische Anthologie.: Lebensweg und der geistesgeschichtlichen Beziehungen seines Denkens; zusammengestellt und kommentiert von Axel Grube.

Geschrieben von Axel Grube

Erzählt von Axel Grube

Länge:
3 Stunden
Freigegeben:
Jan 1, 2012
Format:
Hörbuch

Beschreibung

Neben Auszügen aus den Schriften des großen Nolaners und der Darstellung einiger Szenen und seines unsteten Lebensweges bis hin zu der Ermordung des Philotheus durch die kirchenchristliche Inquisition wird mit diesem Hörbuch das Bruno'schen Denken auch als ein unauslöschliches Glied einer weiten Ideengeschichte angedeutet, als Teil eines "Welt"-Geistes, in dessen tiefem Grundvertrauen in die menschliche Intuition Gottes- und Selbsterkenntnis in rückhaltloser Lebensbejahung als eine untrennbare Einheit erfahren werden. "Du bist ein Bruchstück Gottes. Du hast einen Teil Gottes in dir (...) Du trägst Gott überall mit dir, Unseliger, und weißt es nicht. Du glaubst ich spreche von einem äußerlichen Gott aus Silber oder Gold? Du trägst ihn in dir und bemerkst es nicht. (...) Ich aber, was will ich? Die Natur verstehen lernen und ihr folgen. Es ist ein Gebot des Lebens, in Übereinstimmung mit der Natur zu handeln." (Epiktet: Dissertationes)
Freigegeben:
Jan 1, 2012
Format:
Hörbuch

Über den Autor


Ähnlich wie Giordano Bruno. Eine biografische Anthologie.

Weitere Hörbücher von Axel Grube

Ähnliche Hörbücher


Rezensionen

Was die anderen über Giordano Bruno. Eine biografische Anthologie. denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen