Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Hiob. Roman eines einfachen Mannes (Ungekürzt)
Hiob. Roman eines einfachen Mannes (Ungekürzt)
Hiob. Roman eines einfachen Mannes (Ungekürzt)
Hörbuch7 Stunden

Hiob. Roman eines einfachen Mannes (Ungekürzt)

Geschrieben von Joseph Roth

Erzählt von Brigitte Trübenbach

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

Erzählt wird der Leidensweg des armen Dorfschullehrers Mendel Singer aus einem jüdischen Schtetl in Russland um 1900. Wie der biblische Hiob wird auch Mendel innerhalb kürzester Zeit von Schicksalsschlägen getroffen, so dass sein Glauben zerbricht: Der jüngste Sohn Menuchim kommt behindert zur Welt, ein älterer Sohn muss zum Militär, der dritte wandert nach Amerika aus, die Tochter lässt sich mit Kosaken ein. Schließlich siedelt Mendel zu seinem Sohn nach Amerika über, lässt aber den behinderten Menuchim zurück. Erst am Ende seines Lebens, nach der wundersamen Wiedervereinigung mit seinem totgeglaubten Sohn, findet Mendel zurück zu seinem Glauben.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum8. Juni 2017
ISBN9783868470819
Hiob. Roman eines einfachen Mannes (Ungekürzt)
Autor

Joseph Roth

Joseph Roth (1894-1939) war einer der spannendsten österreichischen Schriftsteller. Werke wie Hiob, Das Spinnennetz und Beichte eines Mörders werden bis heute gelesen. Er starb mit nur 44 Jahren.

Weitere Hörbücher von Joseph Roth

Ähnlich wie Hiob. Roman eines einfachen Mannes (Ungekürzt)

Ähnliche Hörbücher

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Hiob. Roman eines einfachen Mannes (Ungekürzt)

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen