Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Eine Frau auf Vorposten

Eine Frau auf Vorposten


Eine Frau auf Vorposten

Länge:
55 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Aug 24, 2015
ISBN:
9783990424216
Format:
Hörbuch

Beschreibung

Auf allen Heerstraßen Russlands marschierten Regimenter, zogen Geschütze und Munitionskolonnen nach dem Süden. „Es gibt Krieg mit den Türken“, sagten die Soldaten, „unser Mütterchen, die Zarin, will Frieden haben, aber Potemkin will den Krieg, und so gibt es Krieg.“ Die armen Soldaten, welche scheinbar kampflustig, ihre Lieder singend, in das Lager von Cherson einrückten, dabei aber mit schwerem Herzen an die heimatliche Stube mit den rauchigen Heiligenbildern oder an ihr blauäugiges Liebchen zurückdachten, trafen in ihrer Naivität das Richtige.
Der Psychiater Wilhelm Krafft-Ebing bezeichnete erstmals sexualpathologische Erscheinungen als „Masochismus“. Sacher-Masoch starb am 9. März 1895 im hessischen Lindheim bei Frankfurt am Main.
Herausgeber:
Freigegeben:
Aug 24, 2015
ISBN:
9783990424216
Format:
Hörbuch

Über den Autor

Leopold Von Sacher-Masoch was an Austrian writer of fiction and short stories, who inspired the clinical category of ‘Masochism’. His complex sexual fantasies, involving the love of pain and submission, ignited a once secretive pursuit into that of a recognised fetish. His masterpiece inspired a famous song of the same name by The Velvet Underground, and continues to be referred to as a defining work within the realm of erotic literature.



Rezensionen

Was die anderen über Eine Frau auf Vorposten denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen