Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Kostenlos für 30 Tage, dann für $9.99/Monat. Jederzeit kündbar.

Juliette Huais / Fränzi Fehrmann

Juliette Huais / Fränzi Fehrmann

Geschrieben von Peter Patzak

Erzählt von Peter Patzak


Juliette Huais / Fränzi Fehrmann

Geschrieben von Peter Patzak

Erzählt von Peter Patzak

Länge:
23 Minuten
Freigegeben:
Sep 26, 2014
ISBN:
9783990418178
Format:
Hörbuch

Beschreibung

Juliette Huais:
„Der Schuh und die Nähmaschine“
1959 hat die Malerin Germaine Chardon, Tochter von Juliette Huais, nach langem Zögern ein Dutzend lästiger Briefe und Anfragen des New Yorker Kuriositätensammlers Bobby Mayr beantwortet.

Fränzi Fehrmann:
„Du verstehst so viel, durchdringst so viel und besitzt dennoch nur Dein eigenes Bild von mir.“
1910 machte der Hauswart der Dresdner-Akademie die „Brücke“-Maler Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff und den 30jährigen Ernst Ludwig Kirchner auf zwei Mädchen aufmerksam: Kinder eines verunglückten Seiltänzers, die bei ihrer Mutter lebten. Marcella war noch nicht sechzehn, Fränzi nicht mehr als dreizehn Jahre alt. Sie wurden von den Malern zu den bei Dresden liegenden Moritzburger Seen eingeladen, um gemeinsam, auf der Suche nach ursprünglicher Form und einfachem Leben, den Sommer zu verbringen. Fränzi wurde Modell und Geliebte. Eine Ikone des Deutschen Expressionismus. 1912 wurde Gerda Schilling Kirchners neue Freundin und Modell, kurz danach Gerdas Schwester Erna. Und Fränzi...?
Freigegeben:
Sep 26, 2014
ISBN:
9783990418178
Format:
Hörbuch

Über den Autor


Ähnlich wie Juliette Huais / Fränzi Fehrmann

Weitere Hörbücher von Peter Patzak

Ähnliche Artikel


Rezensionen

Was die anderen über Juliette Huais / Fränzi Fehrmann denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen