Mit Anhören beginnen

Das Bildnis des Mr. W. H.

Verfasst von
Gesprochen von
Bewertung:
1 Stunde

Zusammenfassung

Das "Das Bildnis des Mr. W. H." ist ein Gemälde, bei welchem neben dem Hauptmotiv des portraitierten Jünglings, ein Buch mit altertümlichen Buchstaben darauf zu sehen ist. Ein Diskurs mit wissenschaftlicher Beweisführung wird losgetreten, bei welchem geklärt werden soll, ob einzelne Sonette von William Shakespeare sich auf den Jüngling Mr. W. H. beziehen oder nicht. Thesen und Antithesen, Beweise und Gegenbeweise werden angeführt, aber die zwei schlüssigsten Theorien schließen sich gegenseitig aus. Wer kann sich mit seiner Meinungshoheit im Kampf um Kunstverständnis durchsetzen und ist diese Ansicht dann zwangsläufig richtig?

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.