Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Herr Prochartschin
Herr Prochartschin
Herr Prochartschin
Hörbuch1 Stunde

Herr Prochartschin

Geschrieben von Fjodor Dostojewski

Erzählt von Friedrich Frieden

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

Herr Prochartschin wohnt zur Untermiete in einer Pension. Er redet nur das Notwendigste und
wird aufgrund von Spekulationen der Wirtin und vor allem aufgrund von obskuren Gedankenspielchen der anderen Mieter zum Objekt deren Belustigung und diverser Verdächtigungen. Herr Prochartschin`s Sparsamkeit ist geradezu legendär und deswegen wird die Schlussfolgerung gezogen, dass er irgendwo heimlichen Besitz oder Ersparnisse aufbewahren muss - aber wo? Eines Tages verschwindet die Hauptfigur und bleibt trotz intensiven Suchens verschwunden. Was ist passiert und wer bekommt jetzt sein Geld, dass tatsächlich in seiner Matratze gefunden wird?
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum1. Okt. 2017
ISBN9783959890854
Herr Prochartschin
Autor

Fjodor Dostojewski

Fjodor Michailowitsch Dostojewski, geboren am 11. November 1821 in Moskau, gestorben am 09. Februar 1881 in Petersburg, war ein russischer Schriftsteller. Er besuchte von 1838 bis 1843 die Ingenieurschule der Petersburger Militärakademie, wo er Technik sowie französische und russische Literatur studierte. Schon sein erster Roman, "Arme Leute" (1846), wurde ein enormer Erfolg. Wegen revolutionärer Tätigkeit verhaftete man ihn 1849 und verurteilt ihn zum Tode. Die Hinrichtung wurde jedoch als Scheinhinrichtung inszeniert und kurz vor der Erschießung eine Begnadigung des Zaren verlautbart. Stattdessen wurde er nach Sibirien zu Zwangsarbeit in Festungshaft gesandt. Zu seinen wichtigsten Werken zählen "Schuld und Sühne" (1866), "Der Idiot"(1869) und "Die Brüder Karamasow" (1880).

Weitere Hörbücher von Fjodor Dostojewski

Ähnlich wie Herr Prochartschin

Ähnliche Hörbücher

Rezensionen für Herr Prochartschin

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen