Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Nicht verfügbarDon Quijote (Zweites Buch) [2 von 6]
Derzeit bei Scribd nicht verfügbar

Don Quijote (Zweites Buch) [2 von 6]

Geschrieben von Miguel de Cervantes Saavedra

Erzählt von Karlheinz Gabor

Weiter stöbern

Derzeit bei Scribd nicht verfügbar

Don Quijote (Zweites Buch) [2 von 6]

Geschrieben von Miguel de Cervantes Saavedra

Erzählt von Karlheinz Gabor

Länge:
1 Stunde
Freigegeben:
Jun 16, 2017
ISBN:
9783990585085
Format:
Hörbuch

Beschreibung

Im ersten Buch dieser Historie verließen wir den tapferen Biscayer und den berühmten Don Quixote mit aufgehobenen blanken Schwertern, beabsichtigend, zwei mörderische Hiebe zu geben, die, wenn sie vollwichtig fielen, sie gewiss bis auf den Sattelknopf teilen und zerspalten und sie wie Granatäpfel entzweischneiden mussten. In diesem furchtbaren Momente stand die treffliche Geschichte still und brach ab, ohne dass uns der Autor einige Nachricht gegeben hätte, wo man das Mangelnde antreffen könne.
Das Buch erzählt die Geschichte der gleichnamigen Hauptperson, eines verarmten Junkers, der durch die Lektüre unzähliger Ritterromane den Verstand verliert und beschließt, nun selbst als Ritter auszuziehen, „um Abenteuer zu suchen und all das zu üben, was, wie er gelesen, die fahrenden Ritter übten, das heißt jegliche Art von Unbill wiedergutzumachen und sich in Gelegenheiten und Gefahren zu begeben, durch deren Überwindung er ewigen Namen und Ruhm gewinnen würde.“ Don Quijote holt seinen alten Klepper aus dem Stall, gibt ihm den klangvollen Namen Rosinante, stellt sich notdürftig eine Rüstung zusammen und bricht auf.
„Don Quijote“ wurde vom Osloer Nobelinstitut 2002 als „Das beste Buch der Welt“ prämiert.
Freigegeben:
Jun 16, 2017
ISBN:
9783990585085
Format:
Hörbuch

Über den Autor

Miguel de Cervantes (1547-1616) is regarded as the greatest Spanish writer of all time. Best known for Don Quixote, Cervantes is credited to have written the first modern novel. However, most of his fame was acquired posthumously. Cervantes lived most of his life in poverty, working various jobs, including enlisting as a soldier. As a soldier, Cervantes had to endure serious injuries and was even held as a prisoner of war before he retired. Much of Cervantes’ best work was created within the last few years of his life, leaving a legacy of innovation and unparalleled talent.



Rezensionen

Was die anderen über Don Quijote (Zweites Buch) [2 von 6] denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen