Mit Anhören beginnen

Friedrich Hölderlin: Die schönsten Gedichte

Bewertung:
30 Minuten

Zusammenfassung

Die schönsten Gedichte von Friedrich Hölderlin. Mit dabei: Der Gott der Jugend, Der Tod fürs Vaterland, Mein Eigentum, Hyperions Schicksalslied, Heidelberg, Lebenslauf, Der Abschied, Diotima, Andenken, Abendphantasie, Geh unter, schöne Sonne..., Hälfte des Lebens, Fleißig, Das Angenehme dieser Welt, Das fröhliche Leben, Der Spaziergang, Der Herbst, Aussicht.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.