Mit Anhören beginnen

Anal Erotik: Die Hochzeitsreise

Verfasst von
Gesprochen von
Bewertung:
1 Stunde

Zusammenfassung

Sandra und Simon sind ein frisch verheiratetes Paar. Weil das Geld bei ihnen knapp ist, können sie sich keine Flitterwochen in der Karibik leisten, und weil sie auf den Massentourismus auf Mallorca keine Lust haben, sind sie nach Ostdeutschland gefahren, wo sie in einer billigen Ferienwohnung untergekommen sind. Die Wohnung selbst wirkt ziemlich trübsinnig, aber die beiden sind erstens frisch verliebt, und zweitens guten Mutes, dennoch eine schöne Zeit zu verleben. Sie beschließen, jeden Tag einen Ausflug zu machen. Und um die Sache noch ein wenig interessanter zu machen, haben sie es sich vorgenommen, an jedem Ort, den sie besuchen, wenigstens einmal Sex zu haben. Wir begleiten das frisch verliebte Paar bei einigen dieser Abenteuer.

Schloss Hageldingen
Das alte Schloss wirkt beeindruckend. Sandra und Simon schließen sich einer Führung an. Als Sandra aufs Klo muss und Simon auf sie wartet, werden sie von der Gruppe getrennt. Auf eigene Faust untersuchen sie die Räume des Schlosses. In einem Schlafzimmer mit einem Himmelbett aus goldener Seide finden sie in einem geschnitzten Schrank Kleidung aus dem Mittelalter. Sie schließen die Tür, ziehen sich um - und spielen ein mittelalterliches Paar, das nach dem Abendessen miteinander ins Bett steigt und es Doggy Style miteinander auf dem quietschenden Himmelbett treibt.

Der Pebbil See
An einem anderen Tag besuchen die Flitterwöchner den berühmten Pebbil See. Am Strand sind zu viele Leute für heiße Fummeleien. Um sich abzukühlen, schwimmen sie ein wenig. Dabei entdecken sie den Zugang zu einer geheimen Höhle mit Tropfsteinformationen an Decke und Boden. Sie untersuchen sie, und treiben es leidenschaftlich miteinander unter den Stalaktiten.

Auf dem Rastplatz
Eigentlich wollten sie auf einem Aussichtsturm in luftiger Höhe vögeln, aber sie verlaufen sich. Auf einem Grillplatz mit Quelle wollen sie verschnaufen. Dort treffen sie auf zwei Frauen. Man findet sich sympathisch und unterhält sich miteinander.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.