Heinrich Heine - Gedichte und Prosa: Zusammengestellt und gelesen von Axel Grube.

Buchaktionen

Mit Anhören beginnen

Informationen über das Buch

Heinrich Heine - Gedichte und Prosa: Zusammengestellt und gelesen von Axel Grube.

Verfasst von Heinrich Heine und Axel Grube

Gesprochen von Axel Grube

Länge: 1 Stunde

Beschreibung

»Der heilige Gott der ist im Licht Wie in den Finsternissen Und Gott ist alles was da ist; Er ist in unseren Küssen.« (Heinrich Heine: Seraphine VII) Ein paar Verse nur von Heinrich Heine haben mehr Wärme, aber eben auch mehr philosophische Essenz und Tiefe als tausend laufende Regalmeter deutscher Kathederphilosophie zusammengenommen. Der heute noch - im Nachklang zu Börne - despektierlich als »widersprüchlicher Charakter« beschriebene Heine kann mit Recht als einerder wenigen »Dichterphilosophen« gelten, bei denen stilistische Eleganz, Esprit und Humor mit tiefer philosophischer Schau und Glaubensbekenntnis ein untrennbares Ganzes bilden.
Mehr lesen