Mit Anhören beginnen

Christoph Sieber, Alles ist nie genug

Verfasst von
Gesprochen von
Bewertung:
1 Stunde

Zusammenfassung

Erleben Sie die perfekte Mischung aus Kritik und Unfug, aus Ernst und Klamauk. Mit messer—scharfem Witz und Verstand durchleuchtet Christoph Sieber in geradezu halsbrecherischem Tempo die Nischen des Alltags. Er hat eine verliebt lyrische Seite und präsentiert in Bonbonpapier gehüllten Zynismus, der das Publikum betroffen schweigen und im nächsten Moment herzlich lachen lässt.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.