Mit Anhören beginnen

Manon, Tänzerin (Gekürzt)

Verfasst von
Gesprochen von
Bewertung:
55 Minuten

Zusammenfassung

Paris in den Goldenen Zwanzigern: Die Tänzerin Manon sucht ihr Glück in der pulsierenden Metropole und stürzt sich in das Pariser Nachtleben - doch wie so viele hoffnungsvolle Mädchen wird die Stadt sie am Ende verschlingen. Saint-Exupéry selbst hielt seine Erzählung um das halbseidene, kecke Mädchen für etwas gewagt. In seinem Verlag blieb der Text zunächst liegen und geriet dann in Vergessenheit. Doch als 2006 überraschend einige Schriften des Autors in Frankreich gefunden wurden, eroberte ausgerechnet die kleine Erzählung um die Tänzerin Manon die Herzen der Leser im Sturm. Die Schauspielerin Juliane Köhler verleiht ihr nun ihre Stimme. Lesung mit Juliane Köhler

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.