Weisse Nächte

Buchaktionen

Mit Anhören beginnen

Weitere Informationen über das Buch

Weisse Nächte

Verfasst von FYODOR DOSTOEVSKY

Gesprochen von Gerd Udo Feller

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 2 Stunden

Beschreibung

Ein Meisterwerk Dostojewski’scher Erzählkunst und zu Recht berühmt geworden. In dem „Senti-mentalen Roman. Aus den Erinnerungen eines Träumers“ untertitelten Text berichtet ein namenloser Erzähler rückblickend von seiner Begegnung mit dem Mädchen Nastenka, einsam wie er, aber nicht voller Träume, nicht ohne Bezug zur Wirklichkeit wie er. Eine Romanze entspinnt sich und zwingt ihn, über sein Schein-Leben nachzudenken und wieder in Kontakt mit der Realität zu kommen, nicht eingebildete, sondern echte Empfindungen zu leben. Am Ende bleibt er zwar allein, doch mit dem Bewußtsein, einmal wirklich gelebt zu haben.
“Weisse Nächte” (White Nights) is a great example of Dostoyevsky’s storytelling art and has become quite popular around the globe. The sentimental story is told in first person by a nameless narrator recalling an encounter with a girl named Nastenka whom he falls in love with. His romantic feelings force him to reflect about his life and his relationship with reality. He remains lonely in the end, but not without the feeling of having truly loved.
Mehr lesen