Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Edgar Allan Poe
Edgar Allan Poe
Edgar Allan Poe
Hörbuch1 Stunde

Edgar Allan Poe

Geschrieben von Edgar Allan Poe

Erzählt von Steffen Siegmund

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

Steffen Siegmund, Ensemblemitglied des Thalia-Theater Hamburg, liest Texte von Edgar Allan Poe, eingebettet in eine assoziative Geräuschkomposition von Sabine Kaufmann (Regie: Margit Kreß).

Edgar Allan Poe wird häufig als Wegbereiter der modernen Horrorliteratur oder Begründer des Symbolismus bezeichnet. Es ging dem Autor in seinen Arbeiten jedoch nie darum, Horror zu verbreiten, sondern die weiten Gefilde menschlicher Psyche auszuloten. Sein wohl bekanntestes Gedicht "Der Rabe" wurde 1845 zum ersten Mal in New York veröffentlicht.

Steffen Siegmund begibt sich mit den Erzählungen und Gedichten Poes auf eine Reise in den Wahnsinn, auf der Suche nach Wahn und Sinn hinter den Worten.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum28. März 2016
Autor

Edgar Allan Poe

Edgar Allan Poe (1809-1849) reigned unrivaled in his mastery of mystery. Born in Boston, he was orphaned at age three, expelled from West Point for gambling and became an alcoholic. In 1836 he secretly wed his thirteen-year-old cousin. The Raven, published in 1845, made Poe famous. He died in 1849 under what remain suspicious circumstances.

Ähnlich wie Edgar Allan Poe

Ähnliche Hörbücher

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Edgar Allan Poe

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen