Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Nevernight - Das Spiel (Ungekürzte Lesung)

Nevernight - Das Spiel (Ungekürzte Lesung)

Geschrieben von Jay Kristoff

Erzählt von Robert Frank


Nevernight - Das Spiel (Ungekürzte Lesung)

Geschrieben von Jay Kristoff

Erzählt von Robert Frank

Bewertungen:
4.5/5 (8 Bewertungen)
Länge:
22 Stunden
Freigegeben:
25. Apr. 2018
ISBN:
9783732452040
Format:
Hörbuch

Beschreibung

Mögen die Spiele beginnen ... "Nevernight - Das Spiel" ist der zweite Band der epischen Fantasy-Serie von "New York Times"-Bestseller-Autor Jay Kristoff. Die epische Rachegeschichte geht weiter. Nachdem Mia einen der Männer umgebracht hat, die für die Zerstörung ihrer Familie verantwortlich sind, bleiben noch zwei übrig: Kardinal Duomo und Konsul Scaeva. Beide sind jedoch vor der Öffentlichkeit abgeschirmt und für Mia unerreichbar. Schlimmer noch: Die Rote Kirche selbst scheint Scaeva zu schützen ... Um an ihn heranzukommen, geht Mia ein großes Risiko ein: Sie kehrt der Kirche den Rücken und begibt sich in die Sklaverei, um als Gladiatorin an den Großen Spielen in Gottesgrab teilzunehmen. Denn dem Gewinner, so heißt es, wird eine private Audienz beim Konsul gewährt. Allerdings merkt Mia schnell, dass sie diesmal zu weit gegangen ist, denn auf dem blutigen Sand der Arena gibt es keine Gnade und nur eine Regel: Ruhm und Ehre - oder Tod.
Freigegeben:
25. Apr. 2018
ISBN:
9783732452040
Format:
Hörbuch

Über den Autor

Jay Kristoff is the award-winning author of the Nevernight Chronicles, the Lotus War series and the Empire of the Vampire series. Together with Amie Kaufman, he is the co-author of the bestselling Illuminae Files trilogy. They both live in Melbourne, Australia. For more info: jaykristoff.com.


Ähnlich wie Nevernight - Das Spiel (Ungekürzte Lesung)

Ähnliche Hörbücher


Rezensionen

Was die anderen über Nevernight - Das Spiel (Ungekürzte Lesung) denken

4.6
8 Bewertungen / 1 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen

  • (4/5)
    Der zweite Band war gut, aber hat sich in der Mitte etwas gezogen. Meiner Meinung nach sind auch die Schwächen des Buches, die ich im ersten Band noch verziehen habe, deutlicher zu Tage getreten: 1. Die Charaktere sind für meine Geschmack nicht konsequent genug entwickelt worden (außer Mia) und fühlen sich daher manchmal hohl an. 2. Die Meta-story schreitet manchmal nicht schnell genug voran.

    Dadurch kommt bei mir das Gefühl auf, dass einige der Gewalt- und Sexszenen einem Selbstzweck dienen: Sie bringen weder die Story voran, noch sind die Charaktere tief genug, als dass es mich betroffen machen würde, wenn jemand verletzt wird, oder stirbt.

    Der Band hört sich also in Teilen ein bisschen wie eine mittelmäßige Netflixserie. Durchaus unterhaltsam aber mit wenig Tiefgang.

    Trotzdem hatte ich viel Spaß dabei und wurde gut unterhalten. Manche Wendungen haben mich überrascht und sowohl die Action Szenen, als auch die Erotikszenen sind gut geschrieben. Deswegen die 4 Sterne.