Mit Anhören beginnen

Jesus - Tod und Auferstehung (Abenteuer zwischen Himmel und Erde 26): Hörspiel

Bewertung:
50 Minuten

Zusammenfassung

Keiner hat die Welt verändert wie er! Als Jesus noch unter seinen Anhängern weilte, haben zahlreiche Menschen neue Hoffnung bekommen, wurden von Dämonen befreit oder bekamen neuen Mut. Jetzt ist er tot. Ans Kreuz genagelt wie ein Verbrecher - obwohl man keine Schuld an ihm finden konnte. Als er noch lebte, sprach er von seiner Auferstehung ...

Die biblische Hörspielreihe für die ganze Familie, nach einem Konzept von Günter Schmitz. Seine Vision war es, Kindern und Erwachsenen auf anschauliche Weise biblische Inhalte näher zu bringen.

In diesen Hörspielen berichten "Augenzeugen" über Personen aus dem Neuen Testament - authentisch, spannend und biblisch fundiert!

Hörspiel nach den Evangelien.

Die Rollen und ihre Sprecher: Jesus: Karl-Rudolf Menke / Johannes: Nikolaj Brucker / Petrus: Berth Wesselmann / Pilatus: Baldur Seifert / Pharisäer: Rainer Domke und Harald Schneider / Maria 1: Petra Soltau / Maria 2: Tanja Haller / Soldaten: Markus Jonas, Ulf Ramminger / In weiteren Rollen: Hanno Herzler, Johannes Leuchtmann, Jörg van der Molen

Regie: Baldur Seifert, Musik: Jochen Rieger
(c) und (p) 1998 Gerth Medien GmbH, Asslar

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.