Mit Anhören beginnen

Ein Fuchs geht um (Freddy der Esel 23): Ein musikalisches Hörspiel

Verfasst von und
Bewertung:
41 Minuten

Zusammenfassung

Ein Fuchs geht um. Der ganze Bauernhof ist in heller Aufregung. Henning Hahn will an die EU in Brüssel appellieren, aber Freddy hat einen Plan, wie man sich vor dem Fuchs schützen kann. Doch der Fuchs ist schlauer, als alle dachten. Es gelingt ihm, die Bauernhoftiere zu erpressen. Und dann wird auch noch Eugen entführt.

Ein Hörspiel über die Unterscheidung zwischen "guten" und "schlechten" Geheimnissen. Stärkung des kindlichen Selbstvertrauens.

Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Christina Dippl / Eugen Eule: Mike Bowd / Der Kater: Axel Schulz / Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz / Plato: Henning Rietz / Ede Elster: Horst Schaa / Kriemhild, die weiße Ziege: Gudrun Grundei / Henning Hahn: Olaf Franke / Der Fuchs: Martin Franz / Franz: Mike Bowd

Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas
© 1996 Gerth Medien Musikverlag
(P) 1996 Gerth Medien

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.