Mit Anhören beginnen

Unter Verdacht (Freddy der Esel 8): Ein musikalisches Hörspiel

Verfasst von und
Bewertung:
23 Minuten

Zusammenfassung

Was Gerüchte anrichten können, muss Freddy am eigenen Leib erfahren, als er unter Verdacht steht, heimlich den Zirkus verlassen zu wollen. Streit und Misstrauen entstehen unter den Zirkustieren. Selbst Eugen Eule wendet sich von Freddy ab. Erst als das große Zirkuszelt niederbrennt, halten die Tiere wieder zusammen.


Ein Hörspiel zu den Themen Vertrauen, Ehrlichkeit und tratschen.

Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Andres Ewert / Freddy: Annedore Scheytt / Eugen Eule: Mike Bowd
Die anderen Tiere: Der Löwe Agamemnon, seine Frau Genevieve, Horst Hengst, die Araberpferde, die Hunde, Fedor Fedorowitsch Bromjoschkin, die Fliege, die Esel
Die Sprecher: Dagmar Bartz, Wiebke Großeholz, Birgit Mehlitz, Martin Mehlitz, Horst Schaa, Silvia Schaa, Nikolaus Zimmermann, u.a.

Regie: Olaf Franke, Sprachregie: Eva Herzog, Musik: Tim Thomas
© 1986 Gerth Medien Musikverlag
(P) 1986 Gerth Medien

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.