Mit Anhören beginnen

Aristokratie und Wahnsinn

Bewertung:
1 Stunde

Zusammenfassung

Eine neue, ganz eigene Stimme im Spoken Word! Fitzgerald & Rimini erzählen vom Alltag und Wahnsinn, von Randgruppen und Aristokraten: Ein moldawischer Kampfhund verliebt sich in eine schwermütige Schweizer Kuh, Berns Radikale steigen auf die Barrikaden, eine stinkreiche Hotelerbin langweilt sich zu Tode. Die Figuren verbindet eine grosse Sehnsucht nach einer Veränderung, nach einem anderen Leben und doch treten sie an Ort und Stelle. Elsa Fitzgerald (Texte) und Ribi Rimini (Musik) spielen ihre Geschichten mit bissigem Humor und einem kritischen Blick auf die gesellschaftlichen Verhältnisse. Nach zahlreichen Auftritten an Literaturfestivals und in Clubs liegt mit "Aristokratie und Wahnsinn" endlich die Debüt-CD des Berner Duos vor.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.