Mit Anhören beginnen

Spuk in der Radiostation (Wildwest-Abenteuer 16): Kinder-Hörspiel

Bewertung:
43 Minuten

Zusammenfassung

Im Radiosender ihres Vaters passieren seltsame Dinge: Sachen verschwinden - und dann sind da auch noch rätselhafte Lichter und Geräusche! Das ist wie geschaffen als erster Fall für die Hobby-Detektive Billy und Willy.

Um der Sache auf den Grund zu gehen, wollen sie eine Nacht im Sender verbringen. Kein Problem - denn als Christen glauben sie schließlich nicht an Gespenster. Doch als nachts plötzlich die Computer anspringen und ein comicartiger Kobold sie direkt anspricht, sind sie auf einmal nicht mehr so sicher ...

Diese spannende Hörspiel-Reihe entführt abenteuerlustige Kids in die Welt des Wilden Westens. Geschichten, die begeistern und christliche Werte vermittelt. Ab 8 Jahren


Die Rollen und ihre Sprecher: Billy: Katharina Röhm / Willy: Philip Neumann / Moppel: Clemens Nitsch / Cindy: Agnes Weiershäuser / Babs: Dorothee Zeidler / Mrs. Whirlpool: Tanja Haller / Kobold: Wencke Bates / Prinzessin: Susanne Hohmeyer-Lichtblau / Vater: Hanno Herzler / Mutter: Petra Herzler-Grossmann / Goran Stankovic: Arne Kopfermann / Erzähler: Richard Straube

Regie: Hanno Herzler, Musik: Jochen Rieger
(c) + (P) 2001 Gerth Medien GmbH, Asslar

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.