Grimms Märchen (5): 6 Märchen mit kurzen Musikeinleitungen. Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen, Der Wolf und die sieben Geislein, Häsichenbraut, König Droßelbart, Das Hirtenbüblein, Hans mein Igel, Die Wichtelmänner.

Buchaktionen

Mit Anhören beginnen

Informationen über das Buch

Grimms Märchen (5): 6 Märchen mit kurzen Musikeinleitungen. Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen, Der Wolf und die sieben Geislein, Häsichenbraut, König Droßelbart, Das Hirtenbüblein, Hans mein Igel, Die Wichtelmänner.

Verfasst von Brüder Grimm und Axel Grube

Gesprochen von Axel Grube

Länge: 1 Stunde

Beschreibung

Die Grimm'sche Literarisierung, die Niederschrift und Ausformung der Volksmärchen ist in ihrer tiefen, persönlichen Einfühlung in Bedeutung und Gehalt der Bildsprache Höhepunkt, aber zugleich auch Endpunkt und Ausklang einer jahrtausendealten Kultur der mündlichen Überlieferung, der "oral tradition", der "auralen Überlieferung".Eineinhalb Jahrhunderte nach den Ausprägungen von Jacob und Wilhelm Grimm mag es nun - nach den vielen Übertragungen der Bildsprache auf die effektvolle Bildfläche - an der Zeit sein, die Grundzüge der auralen Überlieferung wieder aufzunehmen und für das Hörbuch zu entdecken und so die alten Erzählungen wieder in einen Kreis lebendiger Erinnerung zu bringen.
Mehr lesen