Mit Anhören beginnen

Folge 32: Verloren im Nebel / Auf der Suche nach Simo (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)

Bewertung:
53 Minuten

Zusammenfassung

Verloren im Nebel
Mia und Sara machen sich auf den Weg, um Kräuter für die Ziege Suzanna zu
sammeln. Auf einer Bergwiese erzählt Mia Sara endlich von ihrem Geheimnis.
Doch Sara hält das für einen Scherz. In Centopia entdecken Mia und Mo
Yukos Geheimnis. Seit längerem übt sie heimlich ihre Gesangskünste.
Diese Neuigkeit verbreitet sich sehr zum Missfallen von Yuko schnell in Centopia.
Als sich die Freunde in den Nebelbergen verirren, rächt sich Yuko.

Auf der Suche nach Simo
Fabio hat sein Versprechen wahr gemacht und nimmt Reitstunden, heimlich beobachtet
von Mia und Sara. Sobald er reiten kann, wird auch Sara ihr Wort halten und
wieder zur Schule gehen. Das Orakel, das Mia diesmal mit nach
Centopia bringt, gibt den Hinweis, Simo und Lasita zu besuchen. Auf dem Weg
dorthin kommen Mia, Mo und Yuko in einen Sturm und müssen auf einer Insel
notlanden. Die Insel wirkt unbewohnt, doch dann regt sich etwas im Gebüsch.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.