Mit Anhören beginnen

Triumph der Schönheit

Verfasst von
Bewertung:
1 Stunde

Zusammenfassung

Triumph der Schönheit ist eine Novelle von Joseph Roth, die im September 1934 in der Zeitschrift „Les Nouvelles littéraires“ unter dem Titel Le Triomphe de la Beauté erschien. Vom 6. bis 15. Mai 1935 wurde das Werk in der deutschsprachigen antifaschistischen Tageszeitung Pariser Tageblatt vorabgedruckt und erschien 1973 bei Kiepenheuer & Witsch in Köln.
Resümee: Die reizende Gwendolin bringt ihren Ehemann, einen Diplomaten, Sohn eines Munitionsfabrikanten, ins Grab.
Inhalt: Der Diplomat begibt sich als junger Mann in die Behandlung des Kurarztes Doktor Skowronnek und wird geheilt. Fortan sind Arzt und Patient Freunde. Ein Spezialgebiet des Doktors ist die Behandlung von Psychosen verheirateter Damen…

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.