Mit Anhören beginnen

Mich kriegt ihr nicht

Verfasst von
Gesprochen von
Bewertung:
4 Stunden

Zusammenfassung

Sein Vater, der als Soldat im Golfkrieg fiel; der Vorwurf des Raubüberfalls, der wieder fallengelassen wurde; ein heftiger öffentlicher Konflikt mit FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache, der ihn als Terror-Rapper und Islamisten-Rapper bezeichnete; und vier Amadeus-Awards: Österreichs in Teheran geborener und in Wien Favoriten aufgewachsener Rap-Star Nazar legt seine zutiefst persönliche, politische und provokante Autobiographie vor.
Ardalan Afshar, geboren 1984, veröffentlichte 2008 unter dem Künstlernamen Nazar sein erstes Studioalbum Kinder des Himmels. Danach schaffte er mit einer turbulenten Laufbahn den Aufstieg zur klaren Nummer 1 unter Österreichs Rappern und erreicht inzwischen ein internationales Publikum.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.