Mit Anhören beginnen

Der Golem: Ungekürzt

Verfasst von
Gesprochen von
Bewertung:
8 Stunden

Zusammenfassung

Während der Lektüre eines Buchs über das Leben des Buddha fällt der Erzähler in einen unruhigen Traum, in dem er sich im geheimnisvollen Labyrinth des Prager Ghettos wieder findet. In dieser gespenstischen Atmosphäre voller Liebe und Leidenschaft, Intrige, Hass und Verbrechen, Angst und Grauen begegnet er dem Golem, einem von einem weisen Rabbiner aus einem Lehmklumpen geschaffenen künstlichen Menschen. Dieser grandiose Roman entführt den Hörer in eine verwirrend surreale Welt, in der die Grenzen zwischen Traum und Wachen, Wahn und Wirklichkeit auf unheimliche Weise verschwinden.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.