Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Kostenlos für 30 Tage, dann für $9.99/Monat. Jederzeit kündbar.

Das Wirtshaus im Spessart und die Sage vom Hirschgulden

Das Wirtshaus im Spessart und die Sage vom Hirschgulden

Geschrieben von Wilhelm Hauff

Erzählt von Thomas Gehringer


Das Wirtshaus im Spessart und die Sage vom Hirschgulden

Geschrieben von Wilhelm Hauff

Erzählt von Thomas Gehringer

Länge:
1 Stunde
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 3, 2018
ISBN:
9783990756706
Format:
Hörbuch

Beschreibung

Vor vielen Jahren, als im Spessart die Wege noch schlecht und nicht so häufig wie jetzt befahren waren, zogen zwei junge Burschen durch diesen Wald. Der eine mochte achtzehn Jahre alt sein und war ein Zirkelschmied, der andere, ein Goldarbeiter, konnte nach seinem Aussehen kaum sechzehn Jahre alt sein und unternahm wohl jetzt eben seine erste Reise in die Welt. Der Abend war schon heraufgekommen, und die Schatten der riesengroßen Fichten und Buchen verfinsterten den schmalen Weg, auf dem die beiden wanderten.
Die Schalksburgsage oder – wie sie in der literarischen Verarbeitung durch Wilhelm Hauff auch genannt wird – Die Sage vom Hirschgulden ist eine historische Sage oder historische Überlieferung. Sie handelt vom Verkauf der Stadt Balingen und der dazugehörenden Herrschaft um einen unangemessen geringen Betrag. In den jüngsten Versionen, erstmals belegt bei Gustav Schwab, wird dieser Betrag durch den Hirschgulden gegenständlich gemacht.
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 3, 2018
ISBN:
9783990756706
Format:
Hörbuch

Über den Autor

Wilhelm Hauff est un écrivain allemand de l'époque du Biedermeier. Après ses études, il est devenu le précepteur des enfants du ministre de la guerre de Wurtemberg, le général Ernst Eugen von Huegel. Pour eux il écrit ses contes, qu'il a édités en 1826.


Ähnlich wie Das Wirtshaus im Spessart und die Sage vom Hirschgulden

Ähnliche Hörbücher


Rezensionen

Was die anderen über Das Wirtshaus im Spessart und die Sage vom Hirschgulden denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen