Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Meisternovellen 34
Meisternovellen 34
Meisternovellen 34
Hörbuch12 Stunden

Meisternovellen 34

Geschrieben von Herman Melville, Mark Twain, Anton Tschechow und

Erzählt von Friedrich Frieden

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

In der LILYLA Hörbuch-Edition „Meisternovellen“ erwarten Sie auserlesene Erzählungen der Welt-Literatur. Wir haben uns bemüht, eine Auswahl zu treffen, aus welcher deutlich wird wie vielfältig und abwechslungsreich Literatur ist. Verspieltheit, Abgrunds-Tiefe, Dualität und Unbeschwertheit sind nur schwache Unterscheidungsmerkmale zwischen der jeweiligen Literatur-Sprache. Die Gedanken der großen Autoren bedingen sich gegenseitig und stehen in einer Wechselwirkung zueinander, so dass in jedem ihrer Werke Spuren aller anderen zu finden sind. Ohne Kenntnisse über Anderes und Fremdes zu haben, wäre es nicht möglich gewesen Eigenes zu schaffen, was jeder der Autoren, dessen Werke dem Kanon der Welt-Literatur zugerechnet werden, getan hat. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die bodenlosen Tiefen der Welt-Literatur ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck. Inhalt: Herman Melville: Die Encantadas oder Verwunschenen Inseln, Mark Twain: Der gestohlene weiße Elefant, Fjodor Dostojewski: Die Kolonie jugendlicher Verbrecher, Der russische Tierschutzverein, Dem Spiritismus – Einiges von den Teufeln, Bobok, Wolfgang Borchert: Die Küchenuhr, Vielleicht hat sie ein rosa Hemd, Unser kleiner Mozart, Das Känguruh, Nachts schlafen die Ratten doch, Er hatte auch viel Ärger mit den Kriegen, Im Mai im Mai schrie der Kuckkuck, Iwan Turgenjew: Jakow Passynkow, Franz Werfel: Die Ehe jenseits des Todes, Manon, Weißenstein - der Weltverbesserer, Anton Tschechow: Erzählung eines Unbekannten, Nachbarn, Heinrich von Kleist: Die heilige Cäcilie oder die Macht der Musik, Maxim Gorki: Der Diebstahl.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum20. Aug. 2018
ISBN9783959894623
Meisternovellen 34
Autor

Herman Melville

Herman Melville (1819-1891) was an American novelist, short story writer, essayist, and poet who received wide acclaim for his earliest novels, such as Typee and Redburn, but fell into relative obscurity by the end of his life. Today, Melville is hailed as one of the definitive masters of world literature for novels including Moby Dick and Billy Budd, as well as for enduringly popular short stories such as Bartleby, the Scrivener and The Bell-Tower.

Rezensionen für Meisternovellen 34

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen