Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Meisternovellen 31
Meisternovellen 31
Meisternovellen 31
Hörbuch17 Stunden

Meisternovellen 31

Geschrieben von Wolfgang Borchert, Fjodor Dostojewski, Anton Tschechow und

Erzählt von Friedrich Frieden

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

In der LILYLA Hörbuch-Edition „Meisternovellen“ erwarten Sie auserlesene Erzählungen der Welt-Literatur. Wir haben uns bemüht, eine Auswahl zu treffen, aus welcher deutlich wird wie vielfältig und abwechslungsreich Literatur ist. Verspieltheit, Abgrunds-Tiefe, Dualität und Unbeschwertheit sind nur schwache Unterscheidungsmerkmale zwischen der jeweiligen Literatur-Sprache. Die Gedanken der großen Autoren bedingen sich gegenseitig und stehen in einer Wechselwirkung zueinander, so dass in jedem ihrer Werke Spuren aller anderen zu finden sind. Ohne Kenntnisse über Anderes und Fremdes zu haben, wäre es nicht möglich gewesen Eigenes zu schaffen, was jeder der Autoren, dessen Werke dem Kanon der Welt-Literatur zugerechnet werden, getan hat. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die bodenlosen Tiefen der Welt-Literatur ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck. Inhalt: Wolfgang Borchert: Die Hundeblume, Die Krähen fliegen Abends nach Hause, Gespräch über den Dächern, Stimmen sind da in der Luft – in der Nacht, Generation ohne Abschied, Fjodor Dostojewski: Träume und Phantasien, Anlässlich eines neuen Dramas, Kleine Bilder, Eine der modernsten Unterstellungen, Zwei Glossen des Redakteurs, Einem Schulmeister, Arme Leute, Mark Twain: Ein verwogenes Weib, Wie man Mörder zu Helden des Tages macht, Das neue Verbrechen, Eine wahre Begebenheit, Leonid Andrejew: In dunkle Ferne, Im Frühling, Die Stadt, Henry James: Die Coxon-Stiftung, Anton Tschechow: Der Literaturlehrer, Maxim Gorki: Der Tunichtgut, Heinrich von Kleist: Die Marquise von O….
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum6. Aug. 2018
ISBN9783959894593
Meisternovellen 31
Autor

Wolfgang Borchert

Wolfgang Borchert (20. Mai 1921 - 20. November 1947) war zwölf Jahre alt, als die Nazis die Macht übernahmen, 18 Jahre, als der Zweite Weltkrieg begann, und 24, als er zum Schriftsteller wurde. Literarisch lag hinter ihm - symbolisch gesprochen - nichts. Nur Frontkämpfe, Kriegshorror, Verwundungen und Krankheiten. Borchert musste die Literatur im frühen Nachkriegsdeutschland für sich und andere neu finden und erfinden. Das macht sein Werk so besonders.

Weitere Hörbücher von Wolfgang Borchert

Ähnlich wie Meisternovellen 31

Ähnliche Hörbücher

Rezensionen für Meisternovellen 31

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen