Wenn man mit Kobolden tanzt!

Buchaktionen

Mit Anhören beginnen

Informationen über das Buch

Wenn man mit Kobolden tanzt!

Verfasst von Karl Albrecht Heise

Gesprochen von Karlheinz Gabor

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 6 Minuten

Beschreibung

In alter Zeit lebte einmal ein Landmann, der hatte auf der rechten Wange eine große Geschwulst, groß wie eine Birne. Als dieser Landmann eines Tages in den Wald ging um Reisig zu sammeln, wurde er von einem Gewitter überrascht und flüchtete in einen hohlen Baum, wo er Schutz vor dem Regen fand. Als das Gewitter endlich aufhörte, war es Nacht geworden und der Landmann konnte den Weg nach Hause nicht finden; deshalb blieb er in der Höhlung des Baumes sitzen und erwartete den Morgen.
Mehr lesen