Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die ZEIT-Edition "Große Oper für kleine Hörer" - Parsifal

Die ZEIT-Edition "Große Oper für kleine Hörer" - Parsifal

Geschrieben von Richard Wagner

Erzählt von Michael Seeboth, Christian Bergmann, Andrea Zum Felde und


Die ZEIT-Edition "Große Oper für kleine Hörer" - Parsifal

Geschrieben von Richard Wagner

Erzählt von Michael Seeboth, Christian Bergmann, Andrea Zum Felde und

Länge:
1 Stunde
Freigegeben:
11. März 2019
Format:
Hörbuch

Beschreibung

Die Oper "Parsifal" ist das letzte Werk des deutschen Komponist Richard Wagner (1813-1883). Die Handlung basiert auf dem Versroman "Parzifal" des mittelhochdeutschen Dichters Wolfram von Eschenbach. Der Gralsburgritter Gurnemanz trifft den verletzten König Amfortas. Der Zauberer Klingsor schlug ihm eine nichtheilende Wunde, die nur ein junger Erlöser heilen könne. Verzweifelt beschwören die Ritter den Heiligen Gral und suchen nach ihm. Der junge Fremde irrt derweil durch Klingsors Reich und begegnet der geheimnisvollen Kundry, die seinen richtigen Namen kennt: Parsifal. Als Kundry Parsifal küsst, spürt dieser Amfortas' Wunde und begreift seine Mission. Doch es vergehen noch Jahre, bis Parsifal zur Gralsburg findet.
Freigegeben:
11. März 2019
Format:
Hörbuch

Über den Autor

Richard Wagner (1813-1883) es sin duda uno de los más grandes músicos alemanes. Con su obra aspiró a lograr la Gesamtkunstwerk (la obra de arte total) en la que confluyeran todos los lenguajes artísticos, un sueño que culminó en la construcción del gran teatro de Bayreuth. Wagner siempre consideró a Beethoven su maestro, a quien dedicó varias obras teóricas, entre las que se halla de manera destacada el ensayo titulado Beethoven.


Ähnlich wie Die ZEIT-Edition "Große Oper für kleine Hörer" - Parsifal

Ähnliche Hörbücher

Ähnliche Artikel


Rezensionen

Was die anderen über Die ZEIT-Edition "Große Oper für kleine Hörer" - Parsifal denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen