Die Menschenrechte / Human Rights - Verkündet von den Vereinten Nationen am 1. Dezember 1948 (Ungekürzte Lesung)

Buchaktionen

Mit Anhören beginnen

Informationen über das Buch

Die Menschenrechte / Human Rights - Verkündet von den Vereinten Nationen am 1. Dezember 1948 (Ungekürzte Lesung)

Verfasst von Nomen Nominandum

Gesprochen von Christian Brückner und Juli Zeh

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 49 Minuten

Beschreibung

Jeder kennt die zehn Gebote. Aber kennt auch jeder jedes Gebot? Genauso ist es mit den Menschenrechten. Sie sind ständig in aller Mund, aber wer könnte die einzelnen Rechte aufzählen. Vielleicht noch das Recht auf ein Leben in Freiheit, in Würde, Gleichheit für alle, Folterverbot - viel mehr aber fällt uns dazu nicht ein. Und da die Menschenrechte überall immer mehr mit den Füßen getreten werden - auch bei uns in den demokratischen Ländern - müssen wir sie kennen. Nur dann können wir die Rechte der Anderen und unsere verteidigen.
Mehr lesen