Mit Gesang und Himmelsklang. Johann Sebastian Bach für Kinder

Buchaktionen

Mit Anhören beginnen

Weitere Informationen über das Buch

Mit Gesang und Himmelsklang. Johann Sebastian Bach für Kinder

Verfasst von Marko Simsa

Gesprochen von Marko Simsa

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 56 Minuten

Beschreibung

Johann und Johanna sind die besten Freunde. Es ist schon ein Zufall, dass sie ähnlich heißen. Der größte Zufall aber ist, dass die beiden in der Bachgasse wohnen. Da wird es höchste Zeit, dass ihnen Johannas Vater von dem großen Komponisten Johann Sebastian Bach erzählt und ihnen auch viele Musikstücke von ihm vorspielt. Es gibt jede Menge Beispiele, denn Bach komponierte über 1.000 Werke. Und so hören Johann und Johanna eine abwechslungsreiche Musikauswahl von Klavier, Cembalo, Gitarre, Geige, vom Chor und von einem Countertenor, von der Orgel und vom Orchester.

Inhalt: Einleitung mit "Rondeau" aus der Orchestersuite Nr. 2 in h-Moll • "Menuett G-Dur" von Christian Petzold aus dem "Notenbüchlein für Anna Magdalena" • "Musette" aus dem "Notenbüchlein für Anna Magdalena" • "Bourrée" aus der "Suite für Laute in e-Moll" • "Bourrée Anglaise" aus "Partita für Soloflöte in a-Moll" • "Allemande" aus "Partita für Soloflöte in a-Moll" (Ausschnitt) • "Badinerie" aus der "Orchestersuite Nr. 2 in h-Moll" • Das Lied vom Butzemann als wäre es von Bach • "Double" aus "Partita Nr. 1 für Geige in h-Moll" • "Allegro", 1. Satz aus dem "Konzert für Violine und Orchester in a-Moll" • "Toccata" aus "Toccata und Fuge" in d-Moll • "Toccata" aus "Toccata und Fuge" in d-Moll mit der E-Gitarre • "Wir geh'n nun wo der Tudelsack" aus der "Bauernkantate" • "Der Kuckuck und der Esel" mit Cembalobegleitung und Cembalo-Solo
Mehr lesen