Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Deutsche Zustände (Drei Briefe)

Deutsche Zustände (Drei Briefe)

Geschrieben von Friedrich Engels

Erzählt von Eva Meckbach


Deutsche Zustände (Drei Briefe)

Geschrieben von Friedrich Engels

Erzählt von Eva Meckbach

Bewertungen:
5/5 (1 Bewertung)
Länge:
1 Stunde
Herausgeber:
Freigegeben:
Oct 1, 2005
Format:
Hörbuch

Beschreibung

Diese Texte bieten die wunderbare Gelegenheit, deutsche Geschichte zu verstehen und zu begreifen: keine angestaubte Geschichtsstunde läuft hier ab, sondern ein brillanter Denker bringt hier die wichtigsten historischen Ereignisse mit viel Sprachwitz auf den Punkt. Bilderreich und einprägsam beginnen die Texte mit der einer geistvollen Beschreibung "deutscher Zustände" zu der Zeit, als Deutschland in unzählige Fürstentümer zerfiel, und wie rückständig das "Heilige Römische Reich Deutscher Nationen" im Gegensatz zu anderen Europäischen Staaten war. Lebendig wird erklärt, was dann die Französische Revolution und Napoleons Feldzug durch Europa bedeutet, schließlich, wie nach der Entmachtung des "Korsischen Monsters" in Europa die Restauration einsetzt. Ein echtes Highlight!
Herausgeber:
Freigegeben:
Oct 1, 2005
Format:
Hörbuch

Über den Autor

Friedrich Engels (1820-1895) moved to England in 1842 to work in his father's Manchester textile firm. After joining the fight against the counter revolution in Germany in 1848 he returned to Manchester and the family business. In subsequent years he provided financial support for Marx and edited the second and third volumes of Capital. He is the author of The Condition of the Working Class in England (1845), and co-author, with Karl Marx, of The Communist Manifesto (1848).


Ähnlich wie Deutsche Zustände (Drei Briefe)

Ähnliche Hörbücher


Rezensionen

Was die anderen über Deutsche Zustände (Drei Briefe) denken

5.0
1 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen